Botschaft des Königreichs der Niederlande in Berlin, Deutschland

Thema Infrastruktur und Umwelt

Deutschland ist mit Abstand der größte niederländische Handelspartner. Ein Viertel des Exports und des Imports der Niederlande geht nach bzw. kommt aus Deutschland. Der Export besteht beinahe zur Hälfte aus Waren die weitertransportiert werden nach Deutschland ohne zusätzliche Wertsteigerung in den Niederlanden. Dies gibt die große Bedeutung des Warentransports für die bilaterale Beziehung mit Deutschland wieder. 

Die internationale Erreichbarkeit und weltweite Positionierung unserer Mainports ist enorm wichtig. Mit der Mainportpolitik eng verknüpft ist die Entwicklung der grenzüberschreitenden Hinterlandverbindungen. Die Abteilung Infrastruktur und Umwelt verfolgt die Entwicklungen und es findet ein regelmäßiger Gedankenaustausch mit den deutschen Kollegen zu diesem Thema statt.

Die Abteilung besucht außerdem  regelmäßig Vorlesungen, Messen, Kongresse und andere Veranstaltungen über die diversen Themengebiete des Ministeriums für Infrastruktur und Umwelt, nämlich: Schienenverkehr, Straßenverkehr, Schifffahrt, Luftfahrt, Wasserwirtschaft, Umwelt und Raumordnung. Die Abteilung versteht sich als Verbindungsglied zwischen den Niederlanden und Deutschland und spielt eine zentrale Rolle in den bilateralen Beziehungen. Die Abteilung trägt zu neuen (politischen) Initiativen auf dem Gebiet Infrastruktur und Umwelt bei und signalisiert wichtige Entwicklungen auf diesem Gebiet in Deutschland. In den Grenzgebieten findet ein reger Austausch zwischen den Bundesländern und den Provinzen/Gemeinden (Euregio) statt.

Im Auftrag des Ministeriums verfolgt die Abteilung die Entwicklungen bei den EU-Räten zu den relevanten Themengebieten und andere Entwicklungen, die für Fragen auf amtlichem Niveau von Bedeutung sind. Außerdem organisiert die Abteilung in Zusammenarbeit mit der Botschaft  Veranstaltungen und Besuche. Auch die Beantwortung unterschiedlichster Fragen von niederländischen und deutschen Bürgern, Unternehmen, Branchenorganisationen und Behörden zu nationaler Gesetzgebung auf diversen Themengebieten des Ministeriums, Bußgeldern, Führerscheinen usw. gehören zum Aufgabengebiet der Abteilung.

Haben Sie eine Frage?

Hier finden Sie eine Übersicht von häufig gestellten Fragen. Finden Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht darunter? Nehmen Sie dann gerne mit uns Kontakt auf.