Botschaft des Königreichs der Niederlande in Berlin, Deutschland

Wirtschaft und Unternehmen

Wo finde ich Informationen über die niederländische Wirtschaft und Branchen?

Branchenspezifische Informationen in mehreren Sprachen veröffentlicht die niederländische Agentur für Unternehmen (RVO). Auch die Zentralstelle für ausländische Investitionen NFIA informiert ausführlich über Handel und Wirtschaft ebenso wie Germany Trade & Invest in Deutschland. Das "Wirtschaftsprofil Niederlande" von der Deutsch-Niederländischen Handelskammer (DNHK) können Sie  hier downloaden.

Wo finde ich Informationen zu Messen und Kongressen?

Der Branchenverband für Fachmessen und Kongresse, das FBTN, erteilt auf seiner Website Auskunft über alle Messetermine in den Niederlanden. Das Nederlands Congres Bureau, Partner von Toerisme Recreatie Nederland, hält auch viele Informationen bereit.

Sehen Sie bitte nach unter: www.holland.com

Ich suche einen Handelsvertreter in den Niederlanden für meine Produkte. An wen kann ich mich wenden?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Vertriebspartner in den Niederlanden sind, dann können Ihnen folgende Organisationen behilflich sein: Verbond van Nederlandse Tussenpersonen, das Nederlands Verbond van de Groothandel sowie die Kamers van Koophandel (Handelskammern) und die Deutsch-Niederländische Handelskammer.

Welche Unternehmensformen gibt es? Was ist eine B.V.?

Die wichtigsten Unternehmensformen in den Niederlanden sind die zu den juristischen Personen gehörenden Besloten Vennootschap (BV) [Ges. mit beschränkter Haftung (GmbH)] und Naamloze Vennootschap (NV) [Aktiengesellschaft (AG)] sowie die zu den Personengesellschaften gehörenden Eenmanszaak [Einzelbetrieb], Vennootschap onder Firma [Offene Handelsgesellschaft (OHG)] und die Commanditaire Vennootschap [Kommanditgesellschaft (KG)]. Eine Erläuterung der Charakteristika der einzelnen Gesellschaftsformen und die jeweiligen Gründungsformalitäten finden Sie in deutscher Sprache auf der Website der CCI Aachen-Maastricht, eine Initiative der Industrie- und Handelskammer Aachen und der Kamer van Koophandel Zuid-Limburg.

Gibt es eine Außenhandelskammer für die Niederlande?

Zur Förderung und Unterstützung der deutsch-niederländischen Geschäftsbeziehungen gibt es die Deutsch-Niederländische Handelskammer ( DNHK) in Den Haag, mit Vertretungen in Berlin und Düsseldorf. Als Beratungsunternehmen bietet die DNHK einen Service für Unternehmen, die im jeweiligen Nachbarland tätig sein wollen oder dort Geschäftskontakte suchen. Die Veranstaltungen und Publikationen der Handelskammer bieten darüber hinaus ein Kommunikationsforum für alle interessierten Unternehmen.

Gibt es Literatur zum Thema deutsch-niederländische Beziehungen und Kulturunterschiede?

Frau Antje und Herr Mustermann – Niederlande für Deutsche

Linthout, Dik - ISBN: 3861533014

Holland Kompass

Hoep, F.S. - ISBN: 9080145424

Die Deutschen und ihre Nachbarn: Niederlande

Mak, Geert - ISBN: 9783406578557

Die Niederlande und Deutschland: einander kennen und verstehen

Moldenhauer, Gebhard/Jan Vis - ISBN: 3893257470

Op naar de eindstreep – Nederlands voor Duitstaligen

Taks, Henny/Katja Verbruggen - ISBN: 3125288886

Duitsers onder de Nederlanders – Ervaringen in de nieuwe heimat

Vaessen, Ad - ISBN: 9789027467294

Einwanderungsland Niederlande – Politik und Kultur

Vogel, Dita:. ISBN: 3889396461

Was kann ich tun, wenn ich Forderungen in den Niederlanden habe?

Leider hat die Botschaft keine Möglichkeit, auf säumige Schuldner in den Niederlanden in irgendeiner Weise Druck auszuüben. Die Befassung mit privatrechtlichen Streitigkeiten gehört nicht zum Aufgabenbereich der niederländischen diplomatischen und konsularischen Vertretungen im Ausland. Mit eventuellen Fragen wenden Sie sich bitte an die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Den Haag oder an die Deutsch-Niederländische Handelskammer.

Siehe auch