Botschaft des Königreichs der Niederlande in Berlin, Deutschland

2017RSS

1 / 8 von 8

verfeinern

Hinweise auf das Feld Stichwort

Bitte geben Sie eine Start- und Enddatum in folgender Weise: DD-MM-YYYY

1 Die Niederlande haben gewählt

Am Mittwoch, dem 15. März, wurde in den Niederlanden ein neues Parlament gewählt. Gegenwärtig sind noch nicht alle Stimmen ausgezählt, ein vorläufiges Wahlergebnis liegt jedoch bereits vor. Am Donnerstag, den 16. März um 11.55 Uhr, trat die VVD mit 33 Sitzen als größte Partei aus den Wahlen hervor. Gefolgt von der PVV mit 20 Sitzen, sowie dem CDA und D66 mit jeweils 19 Sitzen. Neu im Parlament sind die Parteien DENK (3 Sitze) und Forum voor Democratie (2 Sitze). Das offizielle Endergebnis wird am Dienstag, dem 21. März, bekanntgegeben.

2 Außenminister Koenders trifft Außenminister Gabriel

Außenminister Bert Koenders trifft heute den deutschen Außenminister Sigmar Gabriel zu einem Gespräch im Auswärtigen Amt. Im Mittelpunkt des Gesprächs stehen neben den deutsch-niederländischen Beziehungen aktuelle Fragen der internationalen Politik, insbesondere zur Zukunft der Europäischen Union.

3 Das Haus Oranien-Nassau und Deutschland

Die Niederlande und Deutschland verbindet vieles. Aber wissen Sie, wie weit die gemeinsame Geschichte beider Länder schon zurückreicht? Dieser Frage ist Historikerin Reinildis van Ditzhuyzen genauer auf den Grund gegangen. Das Ergebnis: eine Reihe historischer Porträts, in denen Sie viele Einzelheiten über das niederländische Königshaus erfahren. Seit heute ist Kapitel 17 aus der Reihe online!

4 König und Königin besuchen Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt

Seine Majestät König Willem-Alexander und Ihre Majestät Königin Máxima reisen von Dienstag, den 7. bis Freitag, den 10. Februar 2017 zu einem Arbeitsbesuch nach Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Zweck dieses Besuchs ist die Vertiefung der Handels- und Investitionsbeziehungen und die Förderung der Zusammenarbeit in den Branchen Hightechsysteme und -werkstoffe, Chemie und Hochwasserschutz. Darüber hinaus geht es um kulturelle, historische und gesellschaftliche Entwicklungen, darunter etwa 500 Jahre Reformation, der Zweite Weltkrieg und die deutsche Wiedervereinigung.

5 König und Königin besuchen Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt

Seine Majestät König Willem-Alexander und Ihre Majestät Königin Máxima reisen von Dienstag, den 7. bis Freitag, den 10. Februar 2017 zu einem Arbeitsbesuch nach Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Zweck dieses Besuchs ist die Vertiefung der Handels- und Investitionsbeziehungen und die Förderung der Zusammenarbeit in den Branchen Hightechsysteme und -werkstoffe, Chemie und Hochwasserschutz. Darüber hinaus geht es um kulturelle, historische und gesellschaftliche Entwicklungen, darunter etwa 500 Jahre Reformation, der Zweite Weltkrieg und die deutsche Wiedervereinigung.

6 Export landwirtschaftlicher Produkte und Lebensmittel erreicht 2016 Rekordhöhe

Der niederländisch Sektor für landwirtschaftliche Produkte und Lebensmittel hat seine Führungsrolle auf dem Weltmarkt weiter gefestigt. Im Jahre 2016 betrug der Export für landwirtschaftliche Produkte und Lebensmittel nahezu 94 Mrd. Euro, gegenüber 90 Mrd. im Jahre 2015. Davon wurden fast 85 Mrd. Euro für Agrarprodukte und fast 9 Mrd. für landwirtschaftliche Materialien, Kenntnis und Technologie ausgegeben: ein neuer Rekord.

7 Deutsch-Niederländisches Forum 2017

Am 17. und 18. Januar findet das 14. Deutsch-Niederländische Forum (DNF) in Berlin statt. Ziel dieses Forums ist die nachhaltige Verbesserung und Intensivierung der Beziehungen zwischen der deutschen und der niederländischen Bevölkerung mittels eines Dialogs über Themen von gemeinsamem Interesse. Dieses Jahr befasst sich das DNF mit aktuellen Fragen der Migration und Integration. Die beiden Außenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier und Bert Koenders werden das DNF eröffnen.

8 Das Haus Oranien-Nassau und Deutschland

Die Niederlande und Deutschland verbindet vieles. Aber wissen Sie, wie weit die gemeinsame Geschichte beider Länder schon zurückreicht? Dieser Frage ist Historikerin Reinildis van Ditzhuyzen genauer auf den Grund gegangen. Das Ergebnis: eine Reihe historischer Porträts, in denen Sie viele Einzelheiten über das niederländische Königshaus erfahren. Seit heute ist Kapitel 16 aus der Reihe online!